REIFEN FINDENREIFEN FINDEN HÄNDLER FINDENHÄNDLER FINDEN WISSENSWERTESWISSENSWERTES

Kaufhinweise

MICHELIN & Porsche - erfolgreiche Partnerschaft für optimale Performance.

Michelin 26 Feb 2016

Porsche

Bereits seit 1969 sind Michelin und Porsche eng miteinander verbunden. Die Partnerschaft dieser beiden Technologieführer wurde im letzten Jahrzehnt sogar stark intensiviert – ein enormer Gewinn für jeden Porsche-Liebhaber!

Bei der Zusammenarbeit setzt Porsche lange vor der Markteinführung auf Michelin. Mit einem beachtlichen Vorlauf entwickelt der erfahrene Reifenhersteller spezifische Produkte, die exakt auf die Porsche-Modelle zugeschnitten sind. So wird die Interaktion von Chassis und Reifen in feinster Detailarbeit immer weiter optimiert. Nur diese leistungsstarken Reifen erhalten die begehrte N-Kennzeichnung! Wie perfekt aufeinander abgestimmt Reifen- und Fahrzeugleistung Grenzbereiche ausloten, zeigen die Erfolge im Motorsport.


Von der Rennstrecke auf Straße


Die leidenschaftliche Zusammenarbeit an der Rennstrecke gewährleistet den Technologietransfer auf die Straße – als Basis für die Entwicklung von Serienreifen. Kein Wunder also, dass viele Sportwagen von Porsche schon ab Werk mit Reifen von Michelin ausgestattet sind.Reifen wie der MICHELIN Pilot Super Sport oder der MICHELIN Pilot Sport Cup 2 zählen zu den schnellsten Reifen mit Straßenzulassung! Modernste Technologien, enorm belastbare Hochleistungsfasern, beispiellose Stabilität selbst bei höchsten Geschwindigkeiten – die Michelin Innovationen bieten sämtliche Rennsport-Komponenten für Ihren Porsche.

Wie gut die Unternehmen harmonieren, belegt ein überragender Weltrekord von 2013:

Mit dem MICHELIN Pilot Sport Cup 2 absolvierte der Porsche 918 Spyder die Nordschleife des Nürburgrings um 14 Sekunden schneller als je ein Serienfahrzeug zuvor! Erleben auch Sie die Faszination der erfolgreichen Zusammenarbeit von Porsche und Michelin, und freuen Sie sich auf maximale Performance! Lassen Sie sich in Ihrem Porsche-Zentrum durch Ihren Porsche Service Berater betreffend der für Ihr Fahrzeug freigegebenen Michelin Bereifung beraten.



AUCH EINE PORSCHE ENTWICKLUNG: Die N-Markierung.

 

Als erster Automobilhersteller überhaupt haben wir ein Porsche spezifisches Qualitätssiegel für Reifen eingeführt – die N-Markierung. Sämtliche Reifen, die Sie von Ihrem Porsche Service Berater im Porsche Zentrum erhalten, wurden von Porsche aufwendig getestet und freigegeben. Erkennbar ist das an der N-Markierung. Sie wird in den technischen Daten der Reifen stets mit angegeben. Es existieren die Kürzel N0, N1, N2, N3, N4, N5 und N6. Die Nummerierung bezieht sich jeweils auf den technischen Stand bei der Erlangung der Zulassung und wird fortlaufend weitergeführt.

Porsche N-markierte Reifen unterscheiden sich von anderen Reifen insbesondere in der Reifengeometrie, der Gummimischung und dem Testverfahren, welches insgesamt 33 wichtige Kriterien umfasst. Hierzu gehören 12 objektive Outdoor-Kriterien wie z. B. das Trocken- und Nassbremsverhalten sowie die Lebensdauer. Daneben gibt es 16 objektive Indoor-Kriterien wie etwa den Rollwiderstand und die Hochgeschwindigkeitsfestigkeit. Aber auch 5 subjektive Outdoor-Kriterien wie Handling und Fahrkomfort finden Berücksichtigung.

Nur bei Reifen mit der N-Markierung haben Sie Gewissheit, dass Sie einen qualitativ hochwertigen und eigens für Ihr Porsche Modell getesteten Reifen erwerben.

 

 

UNTRENNBAR VERBUNDEN

TESTIMONIAL

Den richtigen MICHELIN Pkw-Reifen finden

Geben Sie Ihre Fahrzeugdaten oder Reifengröße an und Sie erhalten unsere Empfehlung für Ihren Bedarf.

  • PKW
  • SUV - 4X4
  • LLKW - TRANSPORTER
Loader